15. Juli 2019

Batterie vs. Brennstoffzelle – Fraunhofer ISE vergleicht CO2-Bilanz

Forscher des Fraunhofer ISE haben im Auftrag von H2 Mobility einen Lebenszyklus-Vergleich von Elektroautos und Brennstoffzellen-Fahrzeugen durchgeführt. Trotz der vermeintlich eindeutigen Ergebnisse sind die Zahlen nur mit Vorsicht zu genießen – denn es bleiben ein paar Fragen unbeantwortet. Kernaussagen der Studie: Der CO2-Fußabdruck von Produktion und Recycling eines Brennstoffzellensystems inklusive ... mehr...

15. Juli 2019

Österreich: Tesla war im Juni erfolgreichster BEV-Hersteller

In Österreich nahmen die Neuzulassungen reiner Elektro-Pkw im vergangenen Monat wieder deutlich zu. Zudem war Tesla der erfolgreichste Hersteller unter allen BEV-Neuzulassungen.  Um genau zu sein, haben die österreichischen Behörden im Juni 939 neue Elektroautos zugelassen. Das ergibt einen Zuwachs von 82,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (514). Die reinen ... mehr...

15. Juli 2019

Rumänische Regierung verlängert Elektroauto-Prämie

Das rumänische Umweltministerium verdoppelt das Budget für sein Programm Rabla Plus, das Zuschüsse für den Kauf von Elektro- und Hybridautos bietet. Umgerechnet 3,2 Millionen Euro zusätzlich sind jetzt erhältlich. Reine E-Autos werden mit 9.500 Euro bezuschusst, Plug-in-Hybride mit 4.200 Euro. Das ursprüngliche Budget des Programms umfasste ebenfalls 3,2 Millionen Euro, ... mehr...

15. Juli 2019

Irland kündigt Kauf von 600 Hybrid-Bussen an

Die National Transport Authority Irlands schreibt im Rahmen des Programms BusConnects bis zu 600 dieselelektrische Doppeldeckerbusse über einen Zeitraum von etwa fünf Jahren aus. Die NTA strebt nach eigenen Angaben an, eine Rahmenvereinbarung mit nur einem einzigen Lieferanten schließen zu wollen. Die Ausschreibung sei Teil des Übergangs zu emissionsarmen Bussen ... mehr...

15. Juli 2019

VW gründet Lade-Joint-Venture in China

Volkswagen hat mit seinen China-Partnern JAC und FAW sowie Star Charge nun offiziell das im Mai angekündigte Joint Venture für Ladeinfrastruktur in China ins Leben gerufen. Die Gemeinschaftsfirma trägt den Namen CAMS New Energy Technology. CAMS wird wie berichtet mit einem Grundkapital von 812 Millionen Yuan (rund 105 Millionen Euro) ... mehr...

15. Juli 2019

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb.  Eine schnellste Rennrunde am Samstag und ... mehr...

15. Juli 2019

SVOLT stellt kobaltfreie Lithium-Ionen-Batteriezelle vor

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology hat erstmals seine kobaltfreie Lithium-Ionen-Batteriezelle (NMx) sowie die Vier-Elemente-Lithium-Ionen-Batteriezelle (NCMA) vorgestellt. Die kobaltfreie NMx-Zelle des aufstrebenden Batterieherstellers soll nach Unternehmensangaben der Leistung einer NCM-811-Zelle nichts nachstehen. Gleichzeitig sollen die Materialkosten um 5 bis 15 Prozent und die Stückkosten ... mehr...

15. Juli 2019

Xpeng Motors spendiert dem G3 mehr Reichweite

Das chinesische Elektroauto-Startup Xpeng Motors bringt eine überarbeitete Version seines erst im Dezember 2018 gelaunchten Modells G3 auf den Markt. Das Elektro-SUV für den chinesischen Markt verfügt jetzt über CATL-Akkus mit höherer Leistungsdichte. Mit den neuen Zellen steigt die Reichweite von bisher rund 350 NEFZ-Kilometern auf bis zu 520 km. ... mehr...

15. Juli 2019

Tropos Motors expandiert nach Europa – Fertigung nahe Dortmund geplant

Der kalifornische Elektrofahrzeug-Hersteller Tropos Motors expandiert nach Europa. Zusammen mit dem Automobillogistiker Mosolf wurde eine Vereinbarung zur Gründung des Ablegers Tropos Motors Europe geschlossen, um künftig auch in Europa vollelektrische Kompakt-Nutzfahrzeugen der Marke Tropos Motors zu verkaufen. In der Nähe von Dortmund soll eine Produktionsstätte aufgebaut werden, um in den ... mehr...

15. Juli 2019

Harley-Davidson: Mehr Details zum E-Motorrad LiveWire

Harley-Davidson stellt sein erstes Elektromotorrad LiveWire nun im Detail vor. Die Maschine soll im Spätsommer 2019 in den USA und den meisten Ländern Europas in den Handel kommen. Mit der LiveWire wagt sich Harley-Davidson in das Feld der E-Motorräder vor. Für den traditionsreichen Hersteller aus Milwaukee kein einfacher Schritt, schließlich ... mehr...