20. Juni 2022

Bukarest startet dritte E-Bus-Ausschreibung

Die rumänische Hauptstadt Bukarest nimmt einen neuen Anlauf zur Beschaffung von 100 Elektrobussen. Nachdem die E-Bus-Ausschreibung bereits zwei Mal an passenden Angeboten scheiterte, wurde sie nun neu gestartet. Noch bis zum 18. Juli können Angebote für 100 Elektrobusse und die entsprechende Ladeinfrastruktur eingereicht werden. Die 12-Meter-Busse sollen mindestens 200 Kilometer ... mehr...

20. Juni 2022

Compleo zeigt LSV-konformes Bezahlmodul

Compleo stellt diese Woche auf der Fachmesse E-World in Essen (21.-23.6.) erstmals sein neues Bezahlmodul aus der X-PAY-Familie vor, das die Vorgaben der neuen Ladesäulenverordnung (LSV) erfüllt. Die überarbeitete LSV sieht bekanntlich vor, dass Ladepunkte, die nach dem 1. Juli 2023 in Betrieb gehen, über ein einheitliches System für das ... mehr...

20. Juni 2022

Einride bestellt 110 E-Lkw bei Scania

Das schwedische Technologieunternehmen Einride hat bei Scania eine Bestellung über 110 Elektro-Lkw aufgegeben. Es handelt sich für Scania um die bisher größte Bestellung elektrischer Schwerlast-Lkw. Die 110 E-Lkw sollen im Laufe dieses Jahres sowie im ersten Halbjahr 2023 von Einride in ganz Europa in Betrieb genommen werden, wie Scania mitteilt. ... mehr...

20. Juni 2022

Leclanché kündigt neue Generation von Schiffs-Batterien für 2023 an

Der Schweizer Batteriehersteller Leclanché hat die Entwicklung der dritten Generation eines Marine-Batteriesystems abgeschlossen, das auf die Bedürfnisse von Schiffsbauern bei der Produktion von elektrischen und hybriden Schiffen zugeschnitten ist. Erste Systeme sollen im kommenden Jahr ausgeliefert werden. Das Navius MRS-3 genannte neue System verbessert laut Leclanché das MRS-2 bei der ... mehr...

20. Juni 2022

eTaxi Austria eröffnet Pilot-Standort für Ladetests

Das Projekt eTaxi Austria zur Erprobung einer automatisierten konduktiven Ladetechnik für E-Taxis direkt an Taxistandplätzen wird konkret: Bevor der Pilotbetrieb startet, wurde nun am Areal von Wien Energie beim Kraftwerk Simmering ein Projektstandort realisiert, um verschiedene Anwendungsszenarien in der Praxis umzusetzen. Dort werden Elektroautos der Marken Hyundai (Ioniq 5) und ... mehr...

20. Juni 2022

Niederlande planen Park-Priviliegen für E-Autos

Niederländische Kommunen sollen ab dem kommenden Jahr die Möglichkeit erhalten, für reine Elektroautos und Wasserstoffautos die Parkgebühren zu senken. Das Kabinett plant, hierfür das Gemeindegesetz zu ändern. Das gab Infrastruktur-Staatssekretärin Vivianne Heijnen in einem Brief an das Parlament an. „Die Kommunen erhalten damit ein zusätzliches Instrument, um in ihrer Stadt ... mehr...

20. Juni 2022

Norwegen diskutiert Streichung weiterer E-Auto-Privilegien

Die norwegische öffentliche Straßenverwaltung „Statens vegvesen“ hat den Wegfall einiger Vorteile für Elektroautos im Straßenverkehr ins Spiel gebracht. Die Überlegungen sind Teil eines Plans, den Autoverkehr in Norwegen insgesamt zu reduzieren. In einem Schreiben an das Verkehrsministerium skizziert die Behörde, wie der Autoverkehr insgesamt durch den Wegfall von Präferenzen für ... mehr...

20. Juni 2022

GM erwägt wohl Europa-Rückkehr mit Elektroautos

General Motors prüft derzeit laut einem Agenturbericht eine Rückkehr nach Europa, wobei nur Elektroautos in den Vertrieb gehen sollen. Die Pläne sind wohl sehr konkret, es werden bereits bestimmte Modelle genannt. Offen ist aber, wann eine Entscheidung fallen soll. Wie Bloomberg unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertrauten Personen berichtet, ... mehr...

20. Juni 2022

VW baut China-Organisation um

Der Volkswagen-Konzern richtet seine Organisation in China grundlegend neu aus. Ein neues „China Board“ unter Leitung von Ralf Brandstätter soll markenübergreifend und im Austausch mit den Joint-Venture-Gesellschaften die wesentlichen Entscheidungen in der Region treffen. Brandstätters Wechsel nach China ist bereits seit Dezember 2021 bekannt. Da der Top-Manager für den Konzern ... mehr...