Home

Veranstal- tungen
Kontakt
 
 
Alles über CARS
 
Branchen-
Atlas
Standort
Information
Highlights
Tourist-
Information

Über die Initiative

> Ziele von CARS
> CARS aktiv
> Initiative CARS-IT
> Kompetenzzentren
> Modellregion Elektromobilität
> Kontakt

Initiative CARS-IT

Software spielt im Automotive Sektor eine zunehmend wichtigere Rolle. Dies gilt sowohl für die „Software an Bord“ als auch für Software bei Wertschöpfungs- und Innovationsprozessen. Softwaredienstleistungen in diesem Bereich sind daher ein wichtiges und zukunftsorientiertes Geschäftsfeld.

Die Region Stuttgart verfügt einerseits über eines der wichtigsten Cluster zum Thema Mobilität in Europa, andererseits über ein dynamisches und wachsendes Softwarecluster. Die Initiative CARS-IT hat es sich zum Ziel gesetzt die Vernetzung und Kooperation zwischen den Akteuren dieser innovativen Technologiebranchen in der Region Stuttgart zu unterstützen.

Schwerpunkte der Initiative CARS-IT:
Kernaufgaben der Initiative sind: Information, Verbesserung der Kommunikation sowie Standortmanagement und -marketing.
Konkrete Beispiele sind u.a.:
• Veranstaltung von Branchenforen, Workshops und Kongressen
• Verbesserung der Standortkommunikation, z.B. Treffpunkt Automotive, Business Brunch und Betriebsbesuche
• Förderung/Unterstützung entsprechender Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote in der Region Stuttgart
• Kooperation mit anderen Netzwerken
• Unterstützung beim Zugang zu nationalen und internationalen Förderprogrammen
• Vermittlung von Gewerbeflächen und Immobilien
• Gemeinsame Marketingaktivitäten zur Steigerung der Bekanntheit der Unternehmen und des Standortes, z.B. Messepräsentationen
• Publikationen und Broschüren

Auswahl von den bisherigen Aktivitäten:
• Fachgespräch „Mehr IP statt mehr PS – Zur Zukunft der Automobilbranche in Zeiten von Klima- und Ölpreisdiskussion“ mit Joachim Klink, Hewlett-Packard GmbH, Director Automotive & Aerospace Industry (4 November 2008, Neue Messe Stuttgart)
• IT-Stammtisch übers Thema „Entwicklung von Automotive-SW mit Automotive SPICE“ mit T. Wunderlich (Firma Vector Consulting) und R.-P. Frick (Firma Actano GmbH) (12 Mai 2009, Eulenhof)
• Business-Bruch mit Daniel Hotzy, Geschäftsführer der Eberspächer Electronics, während der Messe European Automotive Components Expo 2009 (16-18 Juni 2009, Neue Messe Stuttgart)
• Gemeinschaftsstand auf den SPICE-Days 2009 mit FKFS, Universität Stuttgart, Axivion GmbH und agosense GmbH (22-24 Juni 2009, SpOrt Stuttgart im NeckarPark)
• IT-Stammtisch übers Thema „VR-Technologien in der Automobilindustrie“ im VDC Fellbach (22 September 2009)
• Treffpunkt Automotive mit Dr. Klaus Grimm, Director Software Technology - Group Research and Advanced Engineering, Daimler AG (30. September 2009, Haus der Architekten)

Kontakt:
Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH
Christoph Gelzer
Friedrichstraße 10 70174 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 - 22835 - 43
Telefax: +49 (0)711 - 22835 - 55
E-Mail: cars-it@region-stuttgart.de

Logo CARS